Politik & Presse
19.02.2021 Stellungnahme

BVKJ-Präsident bedauert Rückzug der Vizepräsidenten Dr. Sigrid Peter und Prof. Dr. Wolfgang Kölfen von ihren Ämtern

Mitteilung des BVKJ-Präsidenten Dr. Thomas Fischbach

Der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte e.V. – BVKJ e.V. vertritt die Interessen von Ärzt*innen in der ambulanten und stationären pädiatrischen Versorgung sowie im ÖGD. Die 11.500 Mitglieder bilden eine starke Gemeinschaft zur Interessenvertretung der ärztlichen Berufsausübung in der Pädiatrie. Ebenso setzt sich der BVKJ für die Interessen von Kindern und Jugendlichen im gesellschaftlichen Diskurs ein. Sein Motto: Kinder sind unsere Zukunft!

Die beiden Vizepräsidenten Dr. med. Sigrid Peter und Prof. Dr. med. Wolfgang Kölfen haben den Rückzug von ihren Ämtern zum 30. April 2021 angekündigt.

Der Präsident bedauert den Rückzug der beiden Vizepräsidenten sehr. Der Präsident und der Bundesvorstand setzen sich auch weiterhin gemeinsam für eine Modernisierung des Verbandes und eine gut hör- und sichtbare Darstellung des BVKJ e.V. angesichts der Herausforderungen an die Pädiatrie ein.
Für den großen Einsatz von Dr. Sigrid Peter und Prof. Dr. Wolfgang Kölfen für den BVKJ e.V. spricht der Präsident und der Bundevorstand seinen herzlichen Dank aus.

Köln, den 19.02.2021

Kontakt
Dr. Thomas Fischbach, Präsident
Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ),
Mielenforster Straße 2, 51069 Köln
Tel: 0221/68909-0
bvkj.buero@uminfo.de